START

KONTAKT

International Cooperage Network

ARMAGNACFÄSSER

INFORMATIONEN ZU UNSEREN ARMAGNACFÄSSERN:

Herkunft
Gascogne, Frankreich

Holz
Französische Eiche/Amerikanische Eiche

Größen
200 l bis 500 l
Rückbauten zu kleineren Fassgrößen sind möglich, beeinträchtigen jedoch die Qualität der Fässer.

Wir arbeiten eng mit den kleinen elitären Armagnac-Häusern zusammenarbeiten und können so stets beste Qualität der Fässer zusichern.

Armagnac ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung für den in der Gascogne hergestellten Weinbrand. Nach einer Verordnung von 1909 sind rund 15.000 Hektar Rebfläche in den Départements Gers, Landes und Lot-et-Garonne zur Armagnac-Herstellung zugelassen. Im Gegensatz zu Cognac wird Armagnac nicht im Doppelbrandverfahren, sondern in einem einzigen Brenndurchgang destilliert. Anschließend erfolgt für drei bis 20 Jahre die Lagerung in Eichenholzfässern. Je länger die Lagerung, desto höher die Qualitätsstufe. Der Mindestalkoholgehalt beträgt 40 Volumenprozent.

Des Weiteren finden Sie unter unseren anderen Gebrauchtfässern auch eine große zusätzliche Auswahl an mit unterschiedlichen Weinen und Destillaten vorbelegten Fässern:

Rotweinfässer, Weißweinfässer, Whiskyfässer, Sherryfässer, Rumfässer
Portweinfässer,
Madeirafässer, Brandyfässer, Tequilafässer, Mezcalfässer
Calvadosfässer,
Wermutfässer, Moscatelfässer, Sauternesfässer
Marsalafässer, Banyulsfässer

© OAKBARRELS.SHOP

location-marker

OAKBARRELS.SHOP
Mirko Rudnik

An der Steinkaute 19
63225 Langen
Deutschland

[email protected]

+49 (0)6103-2702275
+49 (0)157-71622053

phone

ÜBER UNS

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

instagram-mono
facebook-mono
International Cooperage Network